MO. 10. AUG. 2020 

 

POSTREMISE

Engadinstrasse 43

7000 Chur

 

20.15 Uhr

Eintritt: 32.00 / 25.00 / 16.00 / 5.00

 

Platzreservationen

FLORIAN FAVRE SOLO / ESTER POLY

Jazz / Punk-Jazz


Line-Up: 

Florian Favre Solo

 

Favre ist experimentierfreudig, dosiert diese Freude aber stets so, dass Melodie und Groove zwar zwischenzeitlich neue Richtungen einschlagen, nie aber verloren gehen. So bewegt er sich mit einer jugendlichen Leichtigkeit durch sein musikalisches und melodisch reifes Universum – zuweilen frech und ungestüm wie auf «Just a little bit drunk», intim romantisch wie auf dem Titelstück oder beschwingt wie auf «Oh Lord».


Line-Up: 

Martina Berther b/efx/voc, Béatrice Graf dr/keys/voc

 

Hinter «Ester Poly» stecken die Schweizer Musikerinnen Béatrice Graf und Martina Berther. Die Schlagzeugerin und die E-Bassistin wurden von unterschiedlichen Musikstilen geprägt – so prallen mit den beiden Musikerinnen Generationen und Genres aufeinander, um diese sogleich zu zerstören und sich neu zusammenzusetzen. Das Duo mischt Psychedelic Rock, Punk, New Wave und Free Jazz und schafft eine facettenreiche Sprengkraft aus Schlagzeug, Bass und Gesang. «Ester Poly» ist Musik mit sozialkritischem Inhalt, die kraftvoll und provokant wirkt.