DI 15 DEZ 2020 

 

POSTREMISE Engadinstrasse 43 7000 Chur

 

20.15 Uhr

Eintritt: 32.00 / 25.00 / 16.00 / 5.00

 

Reservationen


Paul Lovens & Florian Stoffner (D/CH)  Frida Stroom (CH)

Improvisation / Experimental, Improvisation


Line-Up:

Florian Stoffner g, Paul Lovens dr/perc

 

Der deutsche Musiker Paul Lovens spielt Schlagzeug, Percussion, Säge und Becken und hat unter anderem mit dem Aardvark Jazz Orchestra, dem Berlin Contemporary Jazz Orchestra oder mit Cecil Taylor musiziert. Der Schweizer Gitarrist Florian Stoffner sammelte erste Erfahrungen bei Auftritten mit Harald Haerter und Erik Truffaz und arbeitete später mit Musikern wie Christian Weber, Hans-Peter Pfammatter oder Manuel Mengis. 

 

Line-Up:

Martina Berther e-bs

 

Martina Berther ist Frida Stroom: ein spannendes Sammelsurium an Sounds, sphärisch und wuchtig, zwischen Wind und Wand, frei improvisiert am Elektro-Bass. Berther gehört zu den vielseitigsten Bassistinnen der Schweizer Musikszene. Ihre Erfahrungen reichen von Hip-Hop (Breitbild, Gimma) über Pop (True, Ursina, Me, Valentin & You) bis zu experimentellem Jazz (Ester Poly, Weird Beard, Aul). Aus all diesen Einflüssen bricht Frida Stroom aus. Sie ist Musik mit Strom. Und gegen den Strom.